Bally Modenschau Frühjahr/Sommer 2024 "Sketch of Summer"

Präsentiert in den Gärten von Chiostro di San Simpliciano, verkörpert die Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2024 eine Verschmelzung von Kontrasten, die die Marke Bally charakterisieren - der Inbegriff von Handwerkskunst und pragmatischem Luxus seit 1851. Eine Reflexion des Präzisen und des Organischen, der Strenge und der Weichheit. Von den Straßen Zürichs bis zu den alpinen Landschaften zeigt sich die Schweizer Identität auf vielfältige Weise. Sie besitzt eine Klarheit und eine Verspieltheit, die eine subversive, scholastische und elementare Note in sich trägt. Die Kollektion, die klassische Designprinzipien in einen neuen Kontext für das zeitgenössische Leben setzt, verlässt die Pfade nüchterner Eleganz und orientiert sich am Geist der alternativen Schweizer Gemeinschaft Monte Verità.

 

Deren freigeistiger Ansatz – die Abkehr von der Last einer städtischen Existenz hin zu einer ganzheitlichen Verbundenheit mit der Natur – stellte eine kulturelle Revolution in Literatur, Tanz, Malerei und Schauspiel dar. Heute erweckt Bellotti diesen unkonventionellen Geist durch die einzigartigen Klänge von DJ Leo Mas zum Leben, dessen balearische Klänge Ibizas Summer of Love im Jahr 1987 mit der gleichen Unbekümmertheit prägten.
Die Kollektion, in der sich maskuline und feminine Garderobe vereinen, verkörpert das Konzept der Dualität, inspiriert von Bellottis Vision einer Marke mit vielen Facetten, die unsere menschliche Natur widerspiegelt

MAILÄNDER MODEWOCHE

Bally FS24

Sehen Sie sich noch einmal alle Looks der ersten Modenschau von Designdirektor Simone Bellotti unter dem Motto „Sketch of Summer“ an.

Entdecken Sie die Kollektion

SHOPPEN SIE

DIE

KOLLEKTION

Event Header Live Placeholder
Entdecken Sie die
Kollektion vor allen
anderen